Besuch des Baumwipfelpfades bei Ebrach am 10.05.2016

baumwipfelpfad1.jpg

Zweifelsohne war der Besuch des Baumwipfelpfades auf dem Radstein bei Ebrach am 10.05.2016 ein Höhepunkt in unserem Jahresprogramm. Wir hatten diesmal mit dem Wetter sehr viel Glück. Erst am 19.03.16 wurde die mit 8,8 Mio € teure Attraktion eröffnet. Es ist schon ein besonderes Erlebnis, den Pfad mit seinem kreisförmigen, nach oben öffnenden kelchförmigen Holzturm zu erklimmen. Jedenfalls hat es allen sehr viel Spass gemacht und der tolle Ausblick entschädigt für die Strapazen des Aufstiegs. Ergänzt wird der Pfad noch durch einen Spielplatz, einen Verkaufsladen und einen Gastronomiebetrieb.

baumwipfelpfad1.jpg

Von der Spitze des 42 Meter hohen Turmes hat man eine tolle Fernsicht. Bis hier oben hatten es viele aus der Gruppe geschafft !

Nach dem Abstieg vom Aussichtsturm sind wir dann in das ca. 4 km entfernte Handthal gelaufen. Hier haben wir im „Forellenhof“ Mittagspause eingelegt. Auf dem Rückweg zum Parkplatz haben wir noch einen kurzen Stopp im „Steigerwald-Zentrum-Nachhaltigkeit“ gemacht.

baumwipfelpfad.jpg

  Ein Blick in das Innere des Aussichtsturmes

– Werbung –